Vorbereitung zur Hauptuntersuchung

Vorbereitung zur Hauptuntersuchung - Scania Partner Bertsch Eningen

Ihr Scania ist ihr wichtigstes Gut bei der Generierung von Umsatz. Standzeiten sollten deshalb so gering wie möglich gehalten werden. Der bevorstehende Termin zur Hauptuntersuchung (HU) macht vielen LKW-Fahrern und Flottenmanagern Kopfzerbrechen. „Kommt mein Fahrzeug ohne Beanstandung durch? Werden Mängel festgestellt? Muss ich wiederkommen?“
Vergessen Sie den Stress.

Scania Bertsch bereitet Sie bestens auf diesen Termin vor. Für einen reibungslosen Ablauf und um eine evtl. Wiedervorführung zu vermeiden, wäre es von Vorteil Ihr Fahrzeug auf mögliche Mängel zu überprüfen. Manche Mängel sind mit bloßem Auge erkennbar und können von uns in kurzer Zeit behoben werden, z. B. defekte Leuchten, blinde Spiegel oder eine beschädigte Frontscheibe.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Geldbeutel und Nerven bei der nächsten Hauptuntersuchung schonen können. Mit der HU-Vorbereitung von Scania Bertsch kommen Sie einfacher und schneller an die begehrte Plakette.

Selbstverständlich können Sie auch die HU-Abnahme und AU-Untersuchung bei uns im Haus durchführen lassen.

Vereinbaren Sie doch einfach einen Termin mit uns. Terminabsprache bitte unter folgender Tel.-Nr. : 07121 – 984915